KIEL KOCHT

KIEL KOCHT
Lebensmittelversorgung, Ernährung und Esskultur im 19. und 20. Jahrhundert

Auf drei Etagen des Kieler Stadtmuseums Warleberger Hof werden mehr als 400 historische Objekte aus der Museumssammlung – Möbel, Küchengerät, Geschirr, Kochbücher, Werbegrafik, Plakate und Kunst – sowie zahlreiche Fotos aus dem Kieler Stadtarchiv gezeigt und geben Einblick in unsere Esskultur der letzten 200 Jahre in Kiel.

KundeKieler Stadtmuseum
UmfangPlakat, Faltblatt, Begleitprogramm, Banner, Teaser, Buchumschlag, Gestaltungskonzeption für Ausstellungstafeln, Rezeptkarten
MotiveEckstein & Hagestedt in Zusammenarbeit mit dem Kieler Stadtmuseum, M. Friedemann
Identity

KIEL KOCHT

KIEL KOCHT
Lebensmittelversorgung, Ernährung und Esskultur im 19. und 20. Jahrhundert

KundeKieler Stadtmuseum
UmfangPlakat, Faltblatt, Begleitprogramm, Banner, Teaser, Buchumschlag, Gestaltungskonzeption für Ausstellungstafeln, Rezeptkarten
MotiveEckstein & Hagestedt in Zusammenarbeit mit dem Kieler Stadtmuseum, M. Friedemann
Poster

Wir haben zusammen mit dem Kieler Designer Ingo Wulff ein umfangreiches Paket für die Ausstellungskommunikation geschnürt. Das Plakat für die Ausstellung »KIEL KOCHT« zeigt einen Kochtopf aus einem Emaillegeschirr um 1900/1910. Für die Fotografie und Bildbearbeitung standen uns Matthias Friedemann vom Kieler Stadtmuseum und Däriel Löhrke als Werkstudent zur Seite.


Die Rezeptkarten, die wir als »Giveaway« für die Austellung gestaltet haben, spiegeln die Geschichte des Kochens wider. Die historischen Rezepte sind manuskriptgetreu von Originaltexten gesetzt.

Kieler Stadtmuseum
Buchcover

KundeKieler Stadtmuseum
UmfangBuchcover, Reihengestaltung für die Begleitpublikationen
Books

Seit 2015 erscheinen begleitende Publikationen zu den Ausstellungen im Kieler Stadtmuseum überwiegend in einheitlichem Format als Klappenbroschur im Verlag Ludwig, Kiel. Wir haben einige der Cover in detaillierter Abstimmung mit den Ausstellungsmachern und den Kuratoren gestaltet. Wir entwickeln die Gestaltung im Rahmen der Ausstellungspräsentationen bzw. nach Bedarf auch für die weiteren begleitenden Medien wie z.B. für die Plakate, Flyer, Anzeigen, Banner, Ausstellungstafeln, Teaser, Wandbeschriftungen, etc.

»Weil er zu mir passt«. Plakate der Autowerbung aus der Sammlung des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums; Hrsg. vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum, Julian Freche

Der Maler Robert Schmidt-Hamburg. Ein Chronist der Deutschen Seefahrtsgeschichte; Hrsg. vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum, Katrin Seiler-Kroll und Doris Tillmann

Sammeln und Erinnern. NS-Geschichte im Spiegel des Kieler Museumsbestandes; Hrsg. vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum, Katja Töpfer

Chinafahrt. Koloniale Bilder und Souvenirs der kaiserlichen Marine; Hrsg. vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum, Sandra Scherreiks

Kiel und die Marine 1865–2015. 150 Jahre gemeinsame Geschichte; Hrsg. vom Historischen Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und dem Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum, Oliver Auge und Doris Tillmann

Plakate der Deutschen Bundesbahn. Aus der Sammlung des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums; Hrsg. vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum, Doris Tillmann

Die Welt in Sammlungen. 50 Jahre Kieler Stadtmuseum. 350 Jahre Sammlungs- und Museumsgeschichte; Hrsg. vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum, Sandra Scherreiks und Doris Tillmann